www.transferpress.eu

Hauptseite

Fotóalbum / Weboldalhoz / Telephely (normál)

Wir können ruhig sagen, daß die Firma Drucktech mit der Entwicklung der Transferpressen mit Membrantisch, die Transfertechnologie revolutionisiert hat. Alle Verbraucher äußert sich mit Anerkennung über diese Lösung. Ihr Wesen ist: Wir bedecken die volle Oberfläche des Tisches mit einer speziellen Gummiplatte, und wir blasen den Druckluft darunter. Der Druckluft sichert für den Transfer einen sehr gleichmäßigen und großen Druck. Diese Lösung, wie es später bewiesen wurde, hat sich sehr gut bewährt, es hat viele Vorteile gegenüber den traditionellen Hand- und pneumatischen Transferpressen:

  • Es überbrückt sehr gut die Materialdickenunterschiede, es ist überflüssig, Einlagenmaterialien anzulegen, deshalb kann man die Operation schneller durchführen. Die Matrize kann man in der Nähe von Knöpfen, Reißverschlüssen aufbügeln. Die Nähte verursachen auch kein Problem, so zB. die Kappe mit Naht in der Mitte auch nicht.
  •  Man kann mit der Transferpresse einen großen Druck erreichen (0,5-0,7 kp/cm?).
  • Dan braucht so einen großen Druck zur Transferierung von bestimmten Materalien, was man mit einer Handtransferpresse nicht erreichen kann.
  • Der Druck ist auf jedem Punkt des Membrantisches gleich.
  • Leicht zu behandeln, beim Öffnen und Schließen muß man keinen Kraft ausüben.
  • Die Parameter des Bügelns: Druck, Temperaturgrad, Zeit sind reproduzierbar.
  • Dazu kommt einen minimalen Druckluftverbrauch, die Transferpresse ist mit einem Kompressor von kleiner Leistung betriebbar.
  • Der Verschleiß der mechanischen Teile ist minimal, weil das Öffnen und Schließen der Transferpresse in unbelastetem Zustand passiert.

Diese Vorteile können mit einer minimalen materiellen Aufwand erreicht werden, fast für den Preis einer Handtransferpresse von besseren Qualität.

Wir exportieren 90% von unseren Produkten.

Es kommen dank des massiven Systems und des guten Qualitäts der eingebauten Teilen vernachlässigbare Schadhaftwerden vor.